Ein unschlagbares Dreamteam.

RedDot und OpticScore

Nur bei DISAG ist es möglich, das Laserschießen auf RedDot mit einer elektronischen Schießanlage zu kombinieren. Die sich bietenden Möglichkeiten sind gewaltig. Auf den gleichen Anlagen, auf denen normale Wettkämpfe in verschiedenen Disziplinen stattfinden, können nun auch die Laserziele mit eingebunden werden. Die Datenverarbeitung findet wie gewohnt am Schützenmonitor und in der übersichtlichen OpticScore-Serversoftware statt. Alle Funktionen wie Ergebnislisten, Einzelausdruck und sogar die Visualisierung der Schussergebnisse in einem Zuschauerraum sind möglich. Das kann nur DISAG….. Durch zahlreiche Änderungen im deutschen Waffenrecht ist es für die Vereine immer schwieriger geworden, Nachwuchsförderung zu betreiben. Die Altersbeschränkung „ab 12 Jahren“ macht es vielen Schützenvereinen schwer, mancherorts fast unmöglich, Kinder und Jugendliche zu gewinnen und für den Schießsport zu begeistern. Das Laserschießen bietet nun die Möglichkeit, diesem negativen Entwicklungstrend entgegen zu wirken. Ohne die vom Waffengesetz geforderte Altersbeschränkung können schon Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren die Faszination Schießsport erleben. Das Laserschießen ist ein Muss für jeden zukunftsorientierten Verein.

RedDot und OpticScore |